Venn Gravel

Facebooktwitter

Start der Gravelrunde in Walheim, über Eupen und durch das Soortal hoch ins Venn, teilweise wieder runter über die Gileppe, nach Jalhay und wieder rauf ins Hohe Venn. Zurück über Steling und Roetgen. Wunderschöne teils anspruchsvolle Tourüber das Hohe Venn. Einkehrmöglichkeiten Baraque Michel, Mont Rigi oder Botrange, sonst 95 km und rund 1200 Höhenmeter nur Natur.

Download file: Venn-BM-Steling.gpx
««« Zurück zur Übersicht
Venn - Eifel Gravelfahrt
Facebooktwitter