Forum

Der virtuelle Stammtisch für Mitglieder und Freunde des RSC Krähe Kornelimünster.
Zum Erstellen von Beiträgen ist eine Registrierung erforderlich.

Gemeinsame Teilnahme an Wettkämpfen in 2015

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #3066 von El Duque
Liebe Mitkrähen,

bei verschiedenen Gelegenheiten wurde ja schon darüber gesprochen, im kommenden Jahr gemeinsam an dem einen oder anderen Event teilzunehmen. Da für viele Events bereits die Anmeldung möglich ist und z. T. Frühbucher-Rabatte zu sichern sind, macht es Sinn, sich frühzeitig zu einigen.

Mein Vorschlag (Dank an Emil für den Anstoß) ist:
  • Wir sammeln eine/zwei Handvoll interessanter Wettkämpfe.
  • Wir stimmen per Doodle über den/die bevorzugten Wettkampf/-kämpfe ab.
Ich fang mal an:
  • Duathlon in Kalkar: Termin 29.03.2015
  • DACHSER Duathlon (Alsdorf): Termin 12.04.2015
  • Indeland Triathlon: Termin 21.06.2015
  • Zülpich Triathlon: Termin 08./09.08.2015
Der Triathlon in Düren (Nachfolger des extreme man) ist leider abgesagt.

Ich selbst bin bislang lediglich für den Tough Mudder NRW 2015 (23.05.2015) angemeldet. Da ich mir zum Jahresbeginn die Metallplatte aus der Schulter nehmen lassen werde, bin ich ein wenig skeptisch ob der ganz frühen Events.

Bitte ergänzt interessante Wettkämpfe!

Beste Grüße,
Stefan
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von El Duque.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #3067 von Thorsten
Mönchengladbacher Nordpark DUATHLON: 01.05.2015
www.run-roll.de/

Eupen Triathlon: 01. + 02.08.2015
www.triathloneupen.be/
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von Thorsten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #3071 von Julian
Hallo ihr Krähen,

super Idee!
Also ich plane bei der DM auf der Kurzdistanz zu starten und dann beim Dachser aber nur die Volksdistanz zu machen.

Gleichzeitig zum Indeland Triathlon findet dieses Jahr auch der Mittelmosel-Triathlon statt: www.mittelmosel-triathlon.de/
Den finde ich eigentlich reizvoller.

Am 26. April gibts auch noch den Bike and Run Cologne : www.bike-and-run-cologne.de/
Finde ich eigentlich auch ganz nett, da gibts z.B. auch einen Team-Sprint mit "Mannschafszeitfahren" und anschließendem 10 Km Lauf.

Die Kölner Triathleten haben mir auch alle den Bonner Triathlon empfohlen, der am 14. Juni stattfindet: www.bonn-triathlon.de/
Der geht ja schon in Richtung Mitteldistanz. Und nicht abschrecken lassen von der Länge der Schwimmstrecke, die ist so lang, weil man wegen der Strömung im Rhein wohl fast von alleine schwimmt! 8)

Und ich würde gerne nächstes Jahr meine erste Mitteldistanz machen, da ist Eupen in der engeren Auswahl. Da suche ich aber auch noch Alternativen, zur Not halt das CTW in Köln.

Beste Grüße,

Julian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her - 3 Jahre 10 Monate her #3072 von Heb
für Kalkar gibt es ja schon einige Interessenten. Hier würde ich sagen das die Veranstaltung schon mal eine feste Größe für einen gemeinsamen Ausflug ist.

Mosel fände ich auch für eine Staffel reizvoller als immerwiederindeland, hängt aber natürlich von Schwimmentchen und Tretheimer ab :whistling:

Da manche es ja auch schon mal ein wenig härter mögen, möchte ich noch den X-Duathlon in Trier in den Ring werfen. Mountainbike und am 8. März. Webseite

Gruß, Heb
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Heb.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 7 Monate her #3109 von Julian
Momentan sieht es aber nicht so aus, als würde noch wer in Kalkar starten wollen, oder?

Wie sieht es denn mit dem Nordpark Duathlon in Mönchengladbach aus? Hat da wer interesse?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #3124 von El Duque
Ich werde die Rückenprobleme nicht los und kann trotz gelegentlicher Versuche nicht mehr als 1km schmerzfrei laufen. Auch beim Schwimmen kriege ich immer wieder Probleme und muss alle paar Bahnen pausieren.

Aus meiner Sicht sind daher bis auf Weiteres alle Gedanken an mögliche Wettkampfteilnahmen überflüssig. Das belastet mich auch psychologisch derzeit so sehr, dass ich mich - ehrlich gesagt - auch nicht um gemeinsame Wettkampfteilnahmen kümmern möchte. Sorry!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Heb
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
Powered by Kunena Forum