Beim Auftakt der Cycletec-Zeitfahrserie am 11.04.15 war von den Krähen letztlich nur Thorsten in Krefeld am Start über die 2 Runden á 12,28 km. Bei nicht wirklich idealen Bedingungen (kühl und windig) lief es für ihn nach eigener Aussage aber schon sehr gut. Nach Trainingsumstellung und mit neuer Zeitfahrmaschine fuhr Thorsten gegen starke Konkurenz auf den 12. Platz in der Gesamtwertung. In seiner Wertungsklasse S2 erreicht er Platz 4 und fuhr damit knapp am Podium vorbei.  

12 Kühnle Thorsten RSC Krähe S2    
  1. Rd. 2. Rd.     Zeit Speed
  18:11 18:12     36:23 40,50

Alle Ergebnisse und Infos über die weiteren Termine auf der Cycletec-Webseite.