Nach langem Winter starteten die Tria-Krähen beim 4. Dachser Duathlon des MC Eschweiler am Blausteinsee in die Saison. Bei guten Bedingungen erreichte Dieter als 5. der TM65 das beste Tagesergebnis bei der Volksdistanz. Emil startete über die Kurzdistanz und erreichte das Ziel als 10. der TM 50.

Ergebnisse RSC Krähe:

PLATZ

START NR

NAME

G

AK

AK_
PL

GES ZEIT

LAUF1

Rng

RAD

Rng

LAUF2

Rng

Kurzdistanz: 9 km | 38 km | 5,4 km

98

99

Sorge, Emil

M

TM50

10

02:39:28

00:47:59

104

01:17:45

89

00:31:38

96

 

Volksdistanz: 5,4 km | 19 km | 3,6 km

120

422

Scheufeld, Oliver

M

TM35

12

01:26:33

00:28:08

168

00:36:00

72

00:20:20

140

138

444

Buhr, Stefan

M

TM35

13

01:29:11

00:28:00

163

00:39:25

140

00:19:13

109

179

418

Tölg,
Jutta

W

TW45

6

01:33:55

00:28:55

181

00:41:21

176

00:20:36

144

234

360

Sauerteig, Dieter

M

TM65

5

01:51:06

00:35:14

238

00:46:13

213

00:26:01

224

Alle Ergebnisse auf trisys-portal.de

Fotos von Peter Borsdorf (Picasa-Webalben)

gallery1 gallery1 gallery1 gallery1