Auch sportlich im Norden angekommen ist Marko Klokow. Beim 10,5 km Spenden-Lauf um den Bad Segeberger See ging Marko mit 500 weiteren Startern auf die landschaftlich reizvolle Runde um den See und durch die Stadt. Mit der Zeit von 54:56 Minuten konnte er sich als 146. in der Gesamtwertung platzieren, 26. in der M40.