Drucken
Zugriffe: 2294

Indeland Triathlon 2011

Beim 4. Indeland Triathlon in Aldenhoven startete der RSC Krähe mit 3 Einzelstartern auf der Volksdistanz (0,5-20-5 km) und zwei Staffeln auf der Kurzdistanz (1,5-44-10,5 km).

Durch den stürmischen Wind wurde das Schwimmen im Blausteinsee erschwert, auf der Radstrecke und auch beim Laufen war es nicht anders. Trotzdem wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Allen voran Jutta Tölg mit dem 2. Platz in der AK W45. Marko Klokow erreichte den 3. Platz in der M35.

Bei den Staffeln über die Kurzdistanz gab es einen spannenden Wettkampf um die Plätze 2 und 3. Am Ende erreichte die Staffel mit Stefan Bergs, Albrecht Birkelbach und Monika Rütters das Podium auf dem 3. Platz. Lutz Malchus war mit Kollegen in einer Firmenstaffel am Start.

Einzelstarter:

Platz

Platz AK

 

AK

Schwimmen

Rad

Laufen

Endzeit

17

2   

Jutta

W45

12:50

40:27

26:25

1:29:37 h

30

3   

Marko

M35

11:33

35:12

25:38

1:19:09 h

70

6   

Oliver

M35

11:20

37:05

28:53

1:25:51 h

Staffeln:

Platz

Schwimmer


Radfahrer


Läufer-in


Endzeit

3

Stefan

0:23:34 h

Albrecht

1:19:06 h

Monika

0:45:50 h

2:32:53 h

4

Dennis

0:31:44 h

Thorsten

1:13:44 h

Herbert

0:44:17 h

2:34:29 h

14

Volker

0:41:31 h

Lutz

1:18:26 h

Christoph

0:49:05 h

2:54:16 h

Alle Ergebnisse unter http://www.indeland-triathlon.de/ergebnisse.html

Fotos bei http://www.sportonline-foto.de/

ndland11_01   ndland11_02