Insgesamt 1.150 Starter trauten sich trotz starker Regengüsse auf die Strecke beim Monschau-Marathon 2011.

Die Strecke von 42,195 km teilten sich Emil, Heb, Stefan und Björn und erreichen nach 3:36:58 das Ziel. Damit belegten sie in der Gesamt-Staffelwertung den 30.Platz.

Marko ging in diesem Jahr als Einzelkämpfer auf die Marathonstrecke und erreichte nach 4:14:19 das Ziel. Er belegte damit den 234. Platz und den 24.Platz in seiner Altersklasse. Ein großes Dankeschön nochmals an Heb, der Marko ab Kilometer 21 begleitet und ihn erfolgreich ins Ziel gezogen und geschoben hat.

Bilder sagen mehr als tausend Regengüsse:

103_4879
762_6279

Fotos Peter Borsdorff (Running for kids)