Drucken
Zugriffe: 2319

Mittags sah es noch nach Weltuntergang aus, als die Krähenräder aber auf die Straße rollten konnte die Sonne sich nicht mehr zurückhalten.

Bei kühlen Temperaturen fand das Sommerfest wieder in Mulartshütte statt. Dank an Bettina und Jürgen für den schönen Platz.

Beim Einzelzeitfahren um die Krähenweltmeisterschaft verteidigte Thorsten seinen Titel aus dem letzten Jahr. Die schwere Strecke mit den Anstiegen von 12% und 9% auf der Hahner-Str. war durch die teilweise verschmutzte und nasse Fahrbahn noch schwieriger zu fahren.

Ergebnisliste

29.08.2010

Krähenweltmeisterschaft Einzelzeitfahren

Mulartshütte 28.08.2010

Start-
Nr.

Rang

Name

Endzeit

Schnitt

Zeit
1. Runde

Schnitt
1. Runde

Platz
1. Runde

Zeit
2. Runde

Schnitt
2. Runde

Platz
2. Runde

 

 

 

 

7

1

Thorsten

44:44,50

32,99

22:11,95

33,24

1

22:32,55

32,74

1

4

2

Christian

48:18,07

30,56

24:22,67

30,27

3

23:55,40

30,85

2

5

3

Lutz

48:56,84

30,15

24:07,97

30,58

2

24:48,87

29,74

3

3

4

Heb

49:39,83

29,72

24:47,11

29,78

5

24:52,72

29,66

4

2

5

Joi

49:42,43

29,69

24:42,42

29,87

4

25:00,01

29,52

5

1

6

Michel

51:08,05

28,87

25:56,43

28,45

6

25:11,62

29,29

6

8

7

Albrecht

54:18,51

27,18

26:48,92

27,52

7

27:29,59

26,84

7

6

8

Frank

DNF

 

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend wurde bis in den Abend gegrillt und gefeiert.

ezf10_01k.JPG

ezf10_02k.JPG