MTB-Tour die Aschermittwochstour heißt und in diesem Jahr am Veilchendienstag stattfindet (oder kurz MTBTDAHUIDJAVS-Tour)

Der Höhepunkt der Mountainbikesaison nähert sich: Die Aschermittwochstour.

 

Da es für die meisten Teilnehmer besser in ihre Urlaubsplanung passt, wurde die Tour in diesem Jahr auf den Dienstag vor Aschermittwoch verlegt.

Ob es bei diesem Termin bleibt und wie die Tour dann heißen soll, werden wir noch entscheiden.

 

Also kommen wir zur Tour:

 

Geplant ist eine große Eifelrundfahrt. Gestartet wird bei Klaus in Simmerath. Von dort fahren wir in das Rurtal und orientierten uns weiter am Verlauf des Eifelsteig-Rundwanderweges. Dieser führt von Einruhr nach Gemünd, Blankenheim, Hellenthal und zurück nach Einruhr. Das werden etwa 90 km mit ca. 2000 Höhenmeter sein. Streckenmäßig wird für jeden etwas dabei sein, der Strecke führt abwechselnd über befestigte Forstwege, Waldwege und Pfade.

 

Die Fahrtzeit dürfte etwa 6 Stunden betragen. Das heißt für die Teilnehmer, ausreichend Verpflegung mitnehmen, besonders für den kleinen Hunger zwischendurch. Eine Rastpause ist vorgesehen, aber wer weiß schon wann und wo der Hunger kommt! Auch sollte das Bike vorher noch einmal überprüft werden: Kette vorhanden, Umwerfer eingestellt, Freilauf funktioniert ;-) ????

 

Abschließend nehmen wir bei Klaus noch ein Süppchen zu uns und gleichen die Dehydration des Körpers aus (Duschen ist auch möglich, Sachen mitbringen).

 

Start:

bei Klaus, Birkenweg 4, Simmerath

Startzeit:

Dienstag 5. Februar, 9:30 Uhr

Strecke:

Eifelsteig-Rundwanderweg (Einruhr, Gemünd, Blankenheim, Hellenthal, Einruhr)

Länge, Dauer:

ca. 90 km, etwa 6 Stunden

 

Bitte anmelden (Forum, Email), damit wir die Anzahl der Teilnehmer wissen! (wegen Süppchen und so)

 

Wenn das Wetter keine Mountainbiketour zulässt (Schnee, Kyrill), dann werden wir eine Naturparkwanderung unternehmen (Hinweise im Forum beachten).