Diesen Sonntag den 26.1.20 wollen wir uns den vielfältigen Stadtwald anschauen.

Neben alten Landwehrgräben, Wolfsschlucht, Pionierquelle und Zyklopensteien geht's vorbei am legendären Pelzerturm hinauf zu den keltischen Hügelgräbern. Bei schönen Wetter haben wir eine feine Aussicht nach Roetgen mit dem wir oben auf 355 m NN auf Augenhöhe stehen.

Einkehr mit Caffe und Kuchen gibt es zum Schluss im KuKuK Kunst und Kultur Köpfchen von wo aus wir um 11:15 starten. Butterbrote unterwegs, Dauer ca 3-4 h, 12 km.

Wann Sonntag 26. Januar
Zeit 11.15 Uhr
Wo KuKuK, Grenzübergang Eupener Str.