Drucken
Zugriffe: 568

Bei der diesjährigen Zeitfahr-Premiere am 21.04.2017 waren Albrecht und Thorsten am Start. Trotz der ungemütlichen Wetterverhältnisse mit starkem Wind und wenig Sonne fanden sich insgesamt 25 Zeitfahrer, die hoch motiviert auf die 12,28 km lange Runde gingen.

Die Ergebnisse der beiden Krähen: Albrecht wird mit 18:13 in der Gesamtwertung 15. und 9. in seiner Altersklasse S3. Thorsten fährt mit 17:53 auf den 11. Gesamtrang und auf Platz 3 in der Altersklasse S2

Hier der offizielle cycletec-Bericht und die Ergebnisse (Vielen Dank an Thomas Dinter.)

Das nächste Rennen findet am 24.05.2017 um 19.00 Uhr in Krefeld statt und geht über zwei Runden.

Hier geht es zur Anmeldung