Kurzmeldungen

25. Mär 2014

Streckenplanungen Krähenflug 2017
mit Download der Touren
mehr dazu >>>

Terminkalender

Aktuelle Artikel und Berichte

Knapp am Kermeter vorbei - Tour
Mittwoch, 01. November 2017
Thumbnail Die Kermetertour am 1. November entwickelt sich immer mehr zur Sommertour. Blauer Himmel, massig Sonne, angenehme Temperatur und schönste Eifel, da fehlte nur noch...
Kermetertour - Strecke
Dienstag, 31. Oktober 2017
Thumbnail Letzte Infos und Streckendownload zur Kermetertour am 1. November oder wie es in diesem Jahr heißt: "Knapp am Kermeter vorbei - Tour". Start- und Zielort ist...
Biketour am Kermeter
Dienstag, 10. Oktober 2017
Thumbnail Am Mittwoch den 1. November geht es wieder auf die Mountainbiketour am Kermeter. Start- und Zielort ist wieder in EINRUHR, Rurstr. am Cafe-Bistro Zur Schmiede...
Thumbnail Irgendwann mal davon gehört, dann darüber im Rennradmagazin Tour gelesen, aber wieder verworfen und schließlich von Thorstens Ankündigung hier im Forum erneut dazu...
Moni siegt beim RAERUN über 10 km
Samstag, 26. August 2017
Thumbnail Am Sonntag den 20. August fand der 10. Raerun statt. Dabei geht es ums Laufen in und besonders rund um Raeren. Veranstaltet wird der Lauf inzwischen vom Sportrat...
Krähenflug 2017 - Vorschau
Montag, 15. Mai 2017
Von Mittwoch den 14. Juni bis Freitag den 16. Juni findet der Krähenflug 2017 statt. Die Touren dürfen gerne als Höhepunkt im Krähenkalender betrachtet werden....
Cycletec-Pokal: 1. Rennen
Dienstag, 25. April 2017
Thumbnail Bei der diesjährigen Zeitfahr-Premiere am 21.04.2017 waren Albrecht und Thorsten am Start. Trotz der ungemütlichen Wetterverhältnisse mit starkem Wind und wenig...

Beim 15. Cross-Duathlon am 17.08.2008 in Kesternich waren die Teilnehmer des RSC Krähe wieder erfolgreich.

Herbert und Stefan (ATG) waren in der Einzelwertung am Start, Thorsten mit Günter von der ATG in der Staffelwertung.

Die  24 km lange Strecke mit insgesamt etwa 660 Höhenmeter setzt sich zusammen aus 5,2 km Laufen, 16,8 km Biken und nochmals 2 km Laufen. Die Bikestrecke ist sehr schwer, mit steilen Abfahrten, langen Anstiegen sowie Pfad- und Wurzelpassagen.

Thorsten und Günter wurden mit der Gesamtzeit von 1:30:24 h in der Staffelwertung M40 Sieger und belegten in der Gesamtwertung den 17. Platz.

Stefan brauchte 1:38:43 h belegte den 30. Platz in der Gesamtwertung und siegte in der Jugendwertung.

Die Zeit von 1:27:53 h von Herbert reichte für den 11. Gesamtplatz und den 3. Platz in der M40.

Name

5,2 km Lauf

16,8 km Bike

2 km Lauf

Gesamtzeit

Platz

AK

Laeven, Herbert

0:21:17

0:55:38

0:11:00

1:27:53

11

3

Driessen, Stefan

0:21:05

1:07:12

0:10:25

1:38:43

30

1

Driessen, Günter (Lauf)
Kühnle, Thorsten (Bike)

0:22:58

0:57:24

0:10:02

1:30:24

17

1

 

kesternich08

Das erfolgreiche Team beim 15. Cross-Duathlon in Kesternich

Ausführlicher Bericht auf www.shumba.de.

Weitere Infos, Ergebnisse und Fotos auf der Webseite des TUS Kesternich.